Merivan`s Blick in die Propheties des Nostradamus

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Abonnieren



* Themen
     Preface
     I. Centurie
     II. Centurie

* Links
     Hauptseite
     Blog-Forum
     Nos-Bibliothek
     Nos-Links






I. Centurie

I. Centurie, Vers 1, 2 und 3

I.1 Des Nachts sitze ich bei geheimen Studien, einsam zurückversetzt auf dem Dreifuß: der Geist entsteigt aus der Einsamkeit, lä... weiterlesen
25.6.11 22:05


Werbung


I. Centurie, Vers 4 bis 9

I.4 Aus dem Universum wird eine Monarchie, die nicht lange existiert und den Frieden nicht lange halten kann: dann kommt das Fischerboot abhanden... weiterlesen
26.6.11 21:48


I. Centurie, Vers 10 bis 19

I.10 Schlangen werden in den eisernen Käfig eingebracht, wo die sieben Kinder des Königs eingesperrt sind, die Vorfahren und Väter... weiterlesen
26.6.11 21:57


I. Centurie, Vers 20 bis 29

I.20 Tours, Orleans, Blois, Angers, Reims und Nantes Städte werden erschüttert durch schnelle Veränderungen, durch fremde Sprachen... weiterlesen
1.7.11 21:00


I. Centurie, Vers 30 bis 39

I.30 Das fremde Schiff wird vom Turm des Meeres, zu einem nicht bekannten Hafen geführt: obwohl Signale des Friedens, entsteht Tod und Pl&u... weiterlesen
1.7.11 21:12


I. Centurie, Vers 40 bis 49

I.40 Der falsche Trompetenschall täuscht den Irrsinn vor, In Byzanz veranlasst er eine Verfassungsänderung. Ausscheidendes Ägypten... weiterlesen
1.7.11 21:20


I. Centurie, Vers 50 bis 59

I.50 Durch die drei Wasserzeichen hervorgerufen, wird derjenige geboren, der den Donnerstag zum Festtag macht: sein Lärm, Ruhm und Reich, se... weiterlesen
5.7.11 14:50


I. Centurie, Vers 60 bis 69

I.60 Ein Kaiser wird nahe von Italien zur Welt kommen der dem Empire sehr teuer werden wird, man redet über ihn mit welchen Leuten er sich ... weiterlesen
5.7.11 15:01


I. Centurie, Vers 70 bis 79

I.70 Regen, Hunger, Krieg in Persien kein Ende finden, der sehr große Glaube verrät den Monarchen: aber sein Ende durch Frankreich be... weiterlesen
5.7.11 15:10


I. Centurie, Vers 80 bis 89

I.80 Von dem sechsten klaren Himmelsschein, kommt ein großmächtiger Donner auf Bourgongne, dann geboren wird das Monster der sehr ab... weiterlesen
5.7.11 15:22


I. Centurie, Vers 90 bis 100

I.90 Bourdeaux, Poictiers läuten zum Sturm, eine große Armee stößt bis nach l`Angon, gegen die Franzosen ist der Marsch au... weiterlesen
5.7.11 15:33





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung